Neubau AFG Arena St. Gallen

Projektdaten

Nutzung Neubau eines Fussballstadions mit Mantelnutzung (Einkaufszentrum, Bürogebäude)
Bauherrin Stadion AG St. Gallen, Jelmoli Immobilien AG und Ikea Immobilien AG
Investitionsvolumen CHF 69'200'000 AFG Arena
CHF 270'800'000 EKZ inkl. Ladenausbau
Leistungsumfang
Ch. Peter
(im Auftrag der
HRS Real Estate AG)
Projektentwicklung, Leitung des gesamten Bewilligungsverfahrens, Gesamtleitung Ausführung (als Mitarbeiter der HRS Real Estate AG).
Termine 1999-2005: Projektentwicklung
2005-2008: Ausführung
Referenz Herr Rainer Sigrist
ehem. Verwaltungsratspräsident
der Betriebs AG AFG ARENA
T +41 (0)71 314 14 14